Programm der Evangelischen Medienakademie für 2015 erschienen

Web-Videos sind eine attraktive Ergänzung der Onlinepräsenz und des crossmedialen Auftritts. Werden sie zusätzlich über Social Media-Kanäle ausgespielt, erreichen sie eine große Verbreitung. Die Produktion ist durch die kostengünstige Technik mit Laptops und Videokamera einfach zu realisieren. Alle Kenntnisse dazu vermittelt das Zertifikatsprogramm „Web-Videos“ der Evangelischen Medienakademie in Düsseldorf. In ihrem Jahresprogramm „AkadeMedia“ für wird das für 2015 erweiterte Modulsystem erneut angeboten. Es vermittelt alle Schritte der Produktion von Ideenfindung, Konzeption, Dreh, Texten, Nachbearbeitung und Ausspielkanälen. Alle Bausteine können auch einzeln gebucht werden. Neu ins Zertifikatsprogramm aufgenommen wurden die Kurse „Kreative Formate“, „Sounds für Web-Videos“, „Die Web-Reportage“ und „Storytelling für TV- und Webvideo“.

Außerdem bietet die Evangelische Medienakademie mehr als 40 Fortbildungen zu allen journalistischen Bereichen, zu Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation an. Die Kurse werden von praxiserfahrenen Medienprofis und Kommunikationstrainern geleitet. Zusätzlich können individuelle Inhouse-Kurse und Coachings auf Kundenwunsch konzipiert werden. Programme und Infos: Ev. Medienakademie, Tel. 0211 43690-150, loos@evangelische-medienakademie.de, www.evangelische-medienakademie.de

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: