radioWOCHE-Logo

Premiere auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt: das gläserne Radiostudio von DONAU 3 FM

ieses Jahr feiert der Ulmer Weihnachtsmarkt sein 30-jähriges Jubiläum. Der Ulmer Lokalsender DONAU 3 FM feiert mit einer Radiopremiere mit. Das DONAU 3 FM Weihnachtsmarktradio sendet täglich live vom Ulmer Münsterplatz. Vom 24.11. bis 22.12. bezieht der Sender ein 4×6 Meter großes Weihnachtshäuschen neben dem Märchenwald und berichtet mit einem Moderatoren- und Reporterteam aus dem festlich dekorierten Weihnachtsmarkt-Radiostudio Montag bis Freitag von 17 bis 19 Uhr.

Hörer und Besucher erhalten vor Ort nicht nur einen besonderen Einblick in das Radiohandwerk, sondern können auch interaktiv das Programm mitgestalten. Es wird eine Box geben für Musikwünsche, eine Talk-Couch im beheizten gläsernen Studio für Gäste und tägliche Verlosungsaktionen. Das Reporterteam vor Ort hat sich außerdem vorgenommen, die 130 Beschicker-Buden zu entdecken und vorzustellen, die vor dem historischen Münster Gastronomie und unterschiedlichste Handelswaren anbieten. Eröffnet wird das Weihnachtsmarktradio von Ortlieb und Felix aus der Gute-Laune-Morningshow.

Auch das Ulmer Weihnachtswahrzeichen wurde in diesem Jahr wieder in Zusammenarbeit mit dem Ulmer City Marketing und DONAU 3 FM gesucht und gestellt. Die Hörer waren im dritten Jahr in Folge aufgerufen, den schönsten Baum zu finden und als Wahrzeichen 2014 vorzuschlagen. Die Suche wurde belohnt. Am 12. November holten DONAU 3 FM und die Ulmer Liegenschaften mit der Feuerwehr eine 19-Meter hohe prachtvolle Edeltanne aus Söflingen, der bereits bestaunt werden kann und nun geschmückt wird.

„100 Prozent Made in Schwaben, immer nah am Hörer und mit dem besonderen Gespür für lokale Eventhighlights – das ist DONAU 3 FM. Ich danke der Ulm Messe schon jetzt für die tolle Zusammenarbeit. Die Projektplanung machte bereits viel Vorfreude auf das Weihnachtsmarktradio live vom Ulmer Münsterplatz“, so Geschäftsführer Carlheinz Gern.

Das könnte dir auch gefallen...