radioWOCHE-Logo
AUDION+

DJV

Olympia-Kanal statt freier Sportberichterstattung?

Der Deutsche Journalisten-Verband sieht den Beschluss des Internationalen Olympischen Komitees kritisch, für künftige Olympische Spiele einen IOC-eigenen Sportkanal einzurichten. Diese Entscheidung ist Teil der sogenannten Agenda 2020, die das IOC auf seiner Sitzung in...

ENERGY Berlin

Drei Bewerber für UKW-Frequenzen von ENERGY Berlin

Am 25. Februar 2015 hatte die Medienanstalt Berlin/Brandenburg (mabb) die Ausschreibung der aktuell von ENERGY Berlin genutzten UKW-Frequenzen in Berlin und Brandenburg veröffentlicht. Im Einzelnen sind das die Frequenzen: – Berlin 103,4 MHz –...

Helmlechner / Wikipedia

Lokalradio in Lübeck: Was die Bewerber planen

In Schleswig-Holstein soll es nach dem Willen der Landesregierung schon bald kommerzielles Lokalradio geben. Dazu hat die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) mit der Region um Lübeck und Sylt zwei Sendegebiete für die Verbreitung von...

DLR/Bettina Straub

Deutschlandradio verbessert bundesweite Digitalradioversorgung

Ab dem 5. Mai erhöht Deutschlandradio seine Übertragungskapazitäten im bundesweiten Multiplex. Die Empfangsqualität der Programme Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen wird damit ebenso verbessert wie der Fehlerschutz bei der terrestrischen Ausstrahlung. Zugleich werden die...

Radio Ö24 Steiermark

Radio Ö24 in der Steiermark gestartet

Am 01. Juni 2015 hat das neue Privatradio Radio Ö24 Steiermark seinen Sendebetrieb im steirischen Murtal aufgenommen. Gesendet wird auf der UKW-Frequenz 105,1 MHz. “Wir wollen euch im Murtal ein sympathisches und positive Stimmung...

VdC

Stimmen des Lokalfunks: VdC mit neuem Vorstand

Der Verein der Chefredakteure im NRW-Lokalfunk (VdC) hat einen neuen Vorstand. Bei der turnusmäßigen Wahl haben die Mitglieder ihre Sprecher für die kommenden zwei Jahre bestimmt. Frank Haberstroh (Radio WAF), Gerd Heistermann (Radio Lippewelle...

Das Cloefradio

“Das Cloefradio” gibt Sendelizenz zurück

Noch immer herrscht auf der Mettlach UKW-Frequenz 106,1 MHz Funkstille. Eigentlich sollte hier bereits “Das Cloefradio” zu hören sein. Doch bisher hat der Sender seinen Sendebetrieb noch nicht aufgenommen. Das Hörfunkvollprogramm “Cloefradio” sollte das...