SBW Sendernetzbetrieb Baden-Württemberg GmbH

Privatradios in Baden-Württemberg gründen eigenen UKW-Sendernetzbetreiber

Sechs private Radioveranstalter in Baden-Württemberg haben mit der Gesellschaft „SBW Sendernetzbetrieb Baden-Württemberg GmbH“ einen eigenen UKW-Sendernetzbetreiber gegründet. Sie machen damit dem bisherigen Monopolisten Media Broadcast im Ländle Konkurrenz. Die baden-württembergischen Privatsender antenne 1, Radio...

rbb/Thomas Ernst

Manuel Möglich wird Moderator bei Radioeins vom rbb

Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) erweitert ab dem 25. Januar 2016 sein Moderatorenteam: Der Radio- und Fernsehjournalist Manuel Möglich präsentiert im Wechsel mit Marion Brasch, Silke Super und Knut Elstermann wochenweise das Metropolenmagazin von...

Wikipedia

Schweizer werden über Radio- und Fernsehgebühren abstimmen

Die Schweizer werden darüber abstimmen können, ob sie ihre Radio- und Fernsehgebühren abschaffen wollen. Die im Dezember 2015 eingereichte No Billag-Volksinitiative „Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren“ wird den Wählern vorgelegt werden. Die...

1A Deutsche Hits

radio SAW investiert in drittes Hörfunkprogramm

Die Magdeburger VMG Verlags- und Medien GmbH & Co.KG, die bereits die Hörfunkprogramme radio SAW und ROCKLAND betreibt, startet einen dritten terrestrisch verbreiteten Hörfunksender. Der neue Sender trägt den Namen 1A Deutsche Hits und...

Vereinigung Bayerischer Rundfunkanbieter

Vereinigung Bayerischer Rundfunkanbieter organisiert sich neu

27 Jahre nach ihrer Gründung hat die Vereinigung Bayerischer Rundfunkanbieter (VBRA) sich neu organisiert. Zum Jahreswechsel nahm die VBRA 15 neue Mitglieder auf, darunter so prominente Vertreter wie Antenne Bayern, Burda Broadcast und Studio...

NDR

NDR Schlagerradio plant den Sendestart für den 01. Juli 2016

Die Niedersächsische Landesregierung hat am Dienstag den NDR-Digitalradio-Änderungsstaatsvertrag auf den Weg gebracht und den Vertragstext dem Landtag zur Unterrichtung zugeleitet. Der zwischen den vier NDR-Staatsvertragsländern (neben Niedersachsen Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein) ausgehandelte Änderungsstaatsvertrag sieht...

MMV

Zahlreiche Bewerber für UKW-Frequenzen in Mecklenburg-Vorpommern

Eine ganze Kette von UKW-Frequenzen wurde in Mecklenburg-Vorpommern ausgeschrieben. Im Einzelnen handelt es sich um UKW-Frequenzen in Wismar, Stralsund, Schwerin, Rostock und Greifswald. In Stralsund stehen sogar zwei UKW-Frequenzen zur Verfügung. Nach radioWOCHE-Informationen erreichte...

BR/Markus Konvalin

Fritz Egner moderiert künftig auf Bayern 1

Ab 15. Januar 2016 wird Fritz Egner seine Sendung „Fritz & Hits – die größten Künstler der Musikgeschichte“ nicht mehr auf BAYERN 3, sondern auf Bayern 1 präsentieren. Fritz Egner, der alle großen Musik-Stars...

SVR Hanse Radio

Lokalradio für Stralsund geplant

Die SVR Hanse Radio UG hat sich zusammen mit dem Verein Rundfunk-Nordost e.V. um die Stralsunder UKW-Frequenz 98,9 MHz beworben. Die Bewerbergemeinschaft plant ein lokal ausgerichtetes Hörfunkprogramm unter dem Namen SVR Hanse Radio. Mit...

R.SA

R.SA startet in Sachsen im Digitalradio – Kooperation mit MDR

R.SA startet am 15. Februar 2016 in Sachsen über DAB+. Der Mitteldeutsche Rundfunk stellt dafür in seinem sächsischen Digitalradiomultiplex Übertragungskapazität für das private Hörfunkprogramm zur Verfügung. Grundlage ist ein durch die Sächsische Landemedienanstalt begleitetes...

R.SA

Das R.SA-Nacktrodeln geht in die vierte Runde

Das große R.SA-Nacktrodeln wird am 30. Januar 2016 im erzgebirgischen Schlettau für warme Gedanken sorgen. Das freizügige Winterereignis geht mittlerweile in die vierte Runde und lässt insgesamt 12 Teams bei einer heißkalten Rodelpartie auf...

MDR

MDR übernimmt ARD-Vorsitz

Der MDR mit Intendantin Karola Wille übernimmt zum Jahresbeginn den ARD-Vorsitz. Er löst den NDR mit Intendant Lutz Marmor ab, der in den vergangenen drei Jahren die ARD geführt hat. Die Intendantinnen und Intendanten...

Polskie Radio

Polen: Europahymne als Protest gegen das neue Mediengesetz

Das erste Programm des polnischen öffentlich-rechtlichen Rundfunks, PR1 (Jedynka), spielt aus Protest seit Neujahr zu jeder vollen Stunde abwechselnd die polnische Nationalhymne und die Europahymne „Ode an die Freude“. Mit der Aktion protestiert der...

NPO

Niederländischer Rundfunk bringt Spartenformate ins Digitalradio

Der niederländische Rundfunk NPO startet zum Jahresbeginn über sein landesweites DAB+ Netz weitere Spartenformate – ein DJ-Radio, ein Vollprogramm mit niederländischen Schlagern und Musikkanäle für Dance, R’n’B und zeitgenössische klassische Musik. Radio 6 Soul...