NRW-Lokalradios bieten ihren Hörern neun Webchannel an

Die Hörer der NRW-Lokalradios können sich über noch mehr Musik-Vielfalt im NRW-Lokalfunk freuen. Unter dem Verbundclaim „DEIN RADIO“ bieten die NRW-Lokalradios ihren Hörern derzeit bis zu neun verschiedene Webchannels mit einer Auswahl der beliebtesten Musik-Genres an.

Die Webchannel mit dem Verbundclaim „DEIN RADIO“ erscheinen im „Look-and-Feel“ der einzelnen Lokalradios vor Ort und sorgen so für einen hohen Wiedererkennungswert bei den Hörern. Zudem findet sich das Audio-Logo des NRW-Lokalfunks in den Channels entsprechend angepasst auf die einzelnen Genres wieder. Zu hören sind die Webchannels derzeit über die Digitalangebote zahlreicher NRW-Lokalradios oder über die Musik-Plattform radioplayer.de. Stufenweise werden die verschiedenen Channels bei den NRW-Lokalradios integriert. National werden die Webchannel von der RMS vermarktet. Alle Angebote werden künftig auch bei der IP Audio veröffentlicht.

„Wir freuen uns, dass wir auch den Lokalradio-Hörern künftig eine Vielfalt an Musikgenres in den Digitalangeboten der NRW-Lokalradios  zur Verfügung stellen können. Es ist der erste Schritt im Bereich Online-Audio des NRW-Lokalfunks und eine wesentliche Säule in der Digitalstrategie. Ziel ist es, zusammen mit den Simulcaststreams der NRW-Lokalradios und den Webchannels eines der reichweitenstärksten Angebote in Deutschland anzubieten“, so Jan-Uwe Brinkmann, Geschäftsführer der radio NRW GmbH.  „Wir werden auch in anderen Bereichen zusammen mit den NRW-Lokalradios weitere spannende Digitalprojekte umsetzen, die – ebenso wie Online-Audio – Digitalerlöse generieren und einen relevanten Mehrwert für die Lokalradios bringen werden“, ergänzt Sven Thölen, Geschäftsführer der radio NRW GmbH.

Zunächst werden die Genres Top40, Urban, Rock, 80er, 90er, Deutsch-Pop, Schlager, Lounge und Love angeboten. Die Webchannel sind das erste Digitalprojekt der im letzten Jahr neu gegründeten Digitalabteilung der radio NRW GmbH.

radio NRW ist Rahmenprogrammanbieter und nationaler Vermarkter für die 45 NRW-Lokalradios.

Bild: NRW-Lokalradios

Bild: radio NRW

Das könnte dir auch gefallen...