radioWOCHE-Logo Yvonne Malak: Die Morgenshow

NLM verlängert Zulassungen und Zuweisungen im Bürgerrundfunk

Die Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) hat in ihrer heutigen Sitzung die Zulassungen und Zuweisungen von folgenden Veranstaltern von Bürgerrundfunk um zehn Jahre bis zum 31.03.2031 verlängert. Ab dem 01.04.2027 können diese Zulassungen und Zuweisungen widerrufen werden:

  • Ems-Vechte-Welle gGmbH, Lingen
  • h1 – Fernsehen aus Hannover e.V.
  • Lokalsender Oldenburg e.V. (oldenburg eins)
  • OS-Radio 104,8 e.V., Osnabrück
  • radio aktiv e.V., Hameln
  • Rundfunkgesellschaft Nordostniedersachsen gGmbH (Radio ZuSa), Uelzen und Lüneburg
  • Verein für Medienkultur Südniedersachsen e.V. (StadtRadio Göttingen)

Das könnte dir auch gefallen...