radioWOCHE-Logo

Neuer BR-Digitalradiosender in Ingolstadt

Ende März wurde das Digitalradionetz des Bayerischen Rundfunks auf 36 Standorte erweitert: In Ingolstadt ging Kanal 11 D mit einer großen Auswahl an digitalen BR-Programmen auf Sendung.

Mit einem DAB+ Radio kann jetzt auch im Ballungsraum Ingolstadt das BR-Programmpaket auf Kanal 11 D in exzellenter digitaler Qualität in Innenräumen empfangen werden: Bayern 1 Niederbayern- und Oberpfalz / Oberbayern / Schwaben, Bayern 2 Süd, Bayern 3, BR-Klassik, B5 aktuell, Bayern plus, Puls, BR Verkehr und das Anfang Februar neu gestartete Programm BR Heimat.

Mit dem Sender Ingolstadt vergrößert sich das Digitalradio-Sendernetz des BR auf insgesamt 36 Standorte. 95,9 Prozent der Einwohner können dann DAB+ mobil im Auto sowie außerhalb von Gebäuden empfangen. Die bayerischen Autobahnen als Hauptverkehrsadern sind schon zu 98,8 Prozent versorgt. 79,6 Prozent der bayerischen Einwohner können die BR-Programme auch zuhause mit einem DAB+ Radio empfangen.

Der BR setzt seinen Netzausbau auch 2015 mit Hochdruck fort: Im Herbst und Winter sind im Allgäu, im westlichen Mittelfranken sowie in oberpfälzischen und oberbayerischen Gebieten insgesamt bis zu zehn weitere Senderstandorte in Planung.

Das könnte dir auch gefallen...