radioWOCHE-Logo
AUDION+

Neue Sendung mit jungen Moderatoren ab 24. November 2017 auf Radio Burgenland

Ab Freitag, dem 24. November 2017, startet Radio Burgenland mit der neuen Sendung “Radio Burgenland Spätschicht” ins Wochenende. Die jungen ORF-Moderatoren Mario Kanitsch, Marin Berlakovich, Sebastian Györög und Reinhold Bieber werden abwechselnd jeden Freitag zwischen 19.00 bis 21.00 Uhr durch die Show führen. Sie geben Tipps für ein gelungenes Wochenende, machen Lust auf Veranstaltungen im Burgenland und lassen die Höhepunkte einer ganzen Woche noch einmal Revue passieren. Auch das Musikprogramm wird die Hörerinnen und Hörer in Wochenendstimmung bringen – mit den größten Hits aus Schlager-, Disco- und Popmusik. Mario Kanitsch wird kommenden Freitag die erste Sendung moderieren.

ORF-Landesdirektor Werner Herics: “Wir wollen mit dem neuen Sendeformat junge Moderatorinnen und Moderatoren fördern und eine jüngere Zielgruppe ansprechen.”

Mario Kanitsch ist seit 2015 Mitarbeiter im ORF Landesstudio Burgenland. Der Mörbischer ist trimedialer Redakteur im Aktuellen Dienst und außerdem regelmäßig zuständig für die Frühnachrichten in “Guten Morgen Burgenland”. In seiner Freizeit macht Kanitsch leidenschaftlich gerne Musik und hat schon den einen oder anderen Halbmarathon absolviert.

Marin Berlakovich arbeitet seit 2014 im ORF Landesstudio. Den Mittelburgenländer kennen die Radio Burgenland-Hörerinnen und Hörer aus “Guten Morgen Burgenland”, wo er die neuesten Informationen zu Wetter, Service und Verkehr präsentiert. Er ist in der Redaktion von”Mahlzeit Burgenland” tätig und Moderator des kroatischen TV-Magazins “Dobar dan Hrvati”. Zu seinen Hobbies gehören Musik und Beachvolleyball – und das auch im Winter.

Sebastian Györög unterstützt seit 2014 als Redaktionsassistent das Team von “Burgenland heute” und bringt sich immer wieder kreativ ins Radioprogramm ein. In seiner Freizeit kocht der gebürtige Eisenstädter sehr gerne, am liebsten aufwändig für Freunde oder Familie. Seine Sportbegeisterung, sein Humor und seine Lebensfreude prägen den 24-jährigen, so hat er bereits zahlreiche Leute bei Kabarettauftritten unterhalten.

Reinhold Bieber ist seit 2014 im Landesstudio Burgenland tätig. Zuerst als Aufnahmeleiter für den “Radio Burgenland Frühschoppen”, seit Mitte 2017 führt er auch als Moderator durch diese Sendung. Zudem arbeitet er im Blasmusik-Archiv des Landesstudios. Den Südburgenländer kennt man als Kopf des bekannten Bläserensembles “Da Blechhauf’n”, das traditionelle Blasmusik mit modernen Elementen verbindet und für seine originellen Bühnenshows bekannt ist.

“Radio Burgenland Spätschicht” Ab 24. November 2017, jeden Freitag von 19.00 bis 21.00 Uhr In Radio Burgenland oder als Live-Stream auf http://burgenland.ORF.at

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: