radioWOCHE-Logo

Neue Programmdirektion bei STAR FM in Berlin und Nürnberg

STAR FM hat ab 1. Juli erstmals zwei Programmdirektoren für seine Standorte in Berlin und Nürnberg.

Jan Seifert, Bild: STAR FM/Susanne Müller

Jan Seifert übernimmt als Programmdirektor die Verantwortung für das Programm STAR FM 87.9 in Berlin: „Ich freue mich, meine fast 20-jährige Expertise als Morningshow-Host, Moderator, Redakteur und Off-Air Presenter in ein erfolgreiches Produkt ein- und das weiter nach vorn zu bringen. STAR FM ist ein unverzichtbarer Bestandteil der vielfältigen Berliner Radiolandschaft – musikalisch und inhaltlich. Hier sind echte Typen on air, mit denen ich gern zusammenarbeite und mich den Herausforderungen des digitalen Wandels stelle. Wir wollen ein verlässliches und zugleich innovatives Programm weiter voranbringen und den Rock ′n′ Roll Lifestyle in der ,Rockcity’ Berlin vermitteln.“

In Nürnberg wird mit Wolfram Kienzler einer der dienstältesten Mitarbeiter die Position übernehmen. „Natürlich bleiben die STAR FM Grundwerte für beide Stationen dieselben, doch gerade in Sachen Regionalität gibt uns eine Aufteilung des Postens mehr Möglichkeiten, individuell auf das Programm und den Markt zu reagieren und so weiter erfolgreich die sogenannten ,Großen’ zu ärgern“, sagt Kienzler.

Wolfram Kienzler, Bild: STAR FM/Susanne Müller

„Nach pandemiebedingt wirtschaftlich schwierigen Wochen die hinter, aber auch vor uns liegen, ist es aktuell um so wichtiger, dass ein starkes Team die Situation meistert und gleichzeitig weiter die Weichen in Richtung der allgegenwärtigen digitalen Zukunft stellt. Umso mehr freue ich mich, die Programmleitung in interne Hände abgeben zu dürfen, die mein vollstes Vertrauen genießen“, unterstreicht Geschäftsführer und 100%-Gesellschafter David Dornier. Darüber hinaus wurde zum 1. April 2020 Katja Anders zur Prokuristin ernannt.

 

Das könnte dir auch gefallen...