Neue Musiksendung mit Mehmet Scholl, Jan Weiler, Hannes Ringlstetter und Dagmar Golle auf Bayern 2

Scholl, Weiler, Ringlstetter, Golle – das ist die Reihenfolge, in der Ex-Fußballprofi Mehmet Scholl, der Bestseller-Autor Jan Weiler, der Kabarettist Hannes Ringlstetter und die Bayern 2-Musikexpertin Dagmar Golle ab 10. Januar 2016 im Wechsel in der „musikWelt“ immer sonntags um 14.05 Uhr auf Bayern 2 eine Stunde lang ihre Lieblingsmusik vorstellen. Wiederholt wird die Sendung am selben Tag auf dem „Nachtmix“-Sendeplatz um 23.05 Uhr.

Jan Weiler, Achim Bogdahn, Dagmar Golle, Mehmed Scholl und Hannes Ringlstetter (v.l.n.r.), BR/Denis Pernath

Jan Weiler, Achim Bogdahn, Dagmar Golle, Mehmed Scholl und Hannes Ringlstetter (v.l.n.r.), BR/Denis Pernath

Der Ex-Fußballprofi Mehmet Scholl gehört mit seiner Sendung „Mehmets Schollplatten“ schon seit 2009 zum Moderatoren-Team von Bayern 2. Auf dem neuen Sendeplatz am Sonntag Nachmittag ist er wie bisher mit Co-Moderator und Fan von 1860 München, Achim „60“ Bogdahn, zu hören. Mit ihm bespricht Scholl Neuigkeiten aus der Welt der Rot-Blauen-Rivalität und stellt seine Favoriten aus der Indie- und Alternative-Musikszene vor.

Den Bestseller-Autor Jan Weiler („Maria, ihm schmeckt’s nicht!“, „Das Pubertier“) kennen Bayern 2-Hörerinnen und -Hörer bereits aus der Sendung „Sonntagsbeilage“. Dort denkt er jeweils am Ende der Sendung über sein „Leben als Mensch“ nach. In der Musikszene interessiert ihn alles von Easy Listening und Elektro bis hin zu Indie und Punkrock. Er wird wochenaktuelle Themen aufgreifen und sie mit der passenden Musik kommentieren.

Der Kabarettist Hannes Ringlstetter ist selbst Musiker und Songwriter. Alleine oder mit Band singt er über „Niederbayern“ oder den „Baggersee“. In seiner Sendung auf Bayern 2 wird er zukünftig immer wieder auch Gäste begrüßen und deren Musik auflegen: „Wenn ich das Sagen habe, geht es quer durch den Gemüsegarten von Neil Diamond bis Neil Young,“ so Ringlstetter.

Dagmar Golles musikalische Heimat ist die Weltmusik. Auf der Suche nach neuen Klängen aus der ganzen Welt reist die langjährige Bayern 2-Musikexpertin nach Westafrika, Brasilien oder Asien – immer mit Aufnahmegerät, um jederzeit Musik und Musiker aufnehmen zu können.

Das könnte dir auch gefallen...