16 private Radiosender suchen neue Radiotalente

Private Radiosender aus ganz Deutschland gehen erstmals gemeinsam in die Offensive: Sie suchen neue Talente, die mit ihren Ideen Millionen Menschen erreichen wollen. Ob Querdenker, Blogger oder Reporter, Social-Media-Manager, Musikredakteur oder Show-Producer – Kreativität und Spaß an der Arbeit sind gefragt.

Radiotalente.de heißt die Seite, auf der sich die Talente von morgen bewerben können, mit allem, was sie zu bieten haben. Vom selbst gemachten Youtube-Video bis zum eigenen Blog, von Facebook-Seiten bis Twitter-Nachrichten ist alles erlaubt und erwünscht.

Neben dem Bewerbungsformular gibt es auch kurze informative Videos von möglichen zukünftigen Kollegen zu sehen, die die Vielfalt der Jobs beim Radio aufzeigen. „Wir wollen mit dieser Kampagne junge Menschen für das Medium Radio begeistern“, so die Initiatoren. Es ist die bundesweit erste Kampagne, an der sich 16 private Radiosender beteiligen. Schon der junge, freche Internet-Auftritt soll Lust auf Radio machen, deshalb präsentieren sich die Kollegen in ihren selbstgedrehten Videos anders als erwartet.

Zur Initiative gehören 89.0 RTL,104.6 RTL, 105‘5 Spreeradio, Antenne Niedersachsen, Antenne Thüringen, Hamburg Zwei, HITRADIO RTL Sachsen, Radio Brocken, Radio Hamburg, 93,6 JAM FM sowie die Lokalsender Radio Dresden, Radio Leipzig, Radio Chemnitz, Radio Lausitz, Radio Zwickau und Radio Erzgebirge. Stellvertretend für radiotalente.de ist Antenne Niedersachsen Betreiber des Online-Angebotes.

Beworben wird die Kampagne natürlich über das Radio, die Homepages und die Social-Media-Kanäle aller Partner.

Das könnte dir auch gefallen...