radioWOCHE-Logo

NDR Radioprogramme im Raum Walsrode-Soltau-Scheeßel seit heute auf neuer DAB+ Frequenz

Der NDR hat am DAB+ Sender Visselhövede die Frequenz gewechselt. Gesendet wird nun im Block 9B (204,640 MHz) anstelle von 6A. Betroffen sind die DAB+ Hörerinnen und Hörer des NDR in den Regionen Schneverdingen, Soltau, Fallingbostel, Walsorde, Verden/Kirchlinteln, Ottersberg/Sottrum, Rotenburg (Wümme), Scheeßel und Visselhövede/Neuenkirchen. “Sofern sich der DAB+ Empfänger nicht automatisch auf die neue Frequenz einstellt, müssen Hörerinnen und Hörer zum Empfang der NDR Programme einen Suchlauf durchführen”, rät die Sendeanstalt. Durch den Frequenzwechsel in Visselhövede funkt dieser Sender nun auf der gleichen Frequenz wie die DAB+ Sender in Stade, Rosengarten, Lüneburg und Bispingen.

Das könnte dir auch gefallen...