NDR baut DAB+-Netz weiter aus

Der NDR baut sein DAB+-Netz im Norden weiter aus. In diesem Jahr sollen noch Heide in Dithmarschen (Schleswig-Holstein), Lingen im Emsland und Göttingen (beide Niedersachsen) sowie Wismar und Güstrow (beide Mecklenburg-Vorpommern) hinzukommen. Einer öffentlichen Ausschreibung für den Senderausbau zufolge, die auf der Webseite des NDR eingestellt wurde,  sind in der 1. Jahreshälfte 2018 Kaltenkirchen im Kreis Segeberg und Morsum/Sylt (beide Schleswig-Holstein) sowie Dannenberg an der Elbe (Niedersachsen) als weitere Standorte geplant. (Quelle: Ausschreibung via ukwtv.de-Radioforum)

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: