radioWOCHE-Logo

Mike Schneider macht Retro-Sendung beim Digitalradio PELI ONE

Seit dem 18. April läuft das Testprogramm von PELI ONE in Hamburg, ab Samstag, 9. Juni, wird es die erste moderierte Sendung im Programm des Hip Hop-Senders geben. “Retro im Wunderland” (10 – 14 Uhr) wird von Mike Schneider moderiert, der elf Jahre lang beim ehemaligen Alster Radio zu hören war.

In “Retro im Wunderland” dreht sich alles um Hamburg, Comedy, Satire und natürlich Urban Music und: “Ich werde soviel Oldschool reinmogeln wie’s geht”, verspricht Retro Mike. Ab diesem Tag wird das PELI ONE-Programm kontinuierlich ausgebaut werden.

Senderchef Jörg Wachsmuth: “Wir freuen uns außerordentlich über den Start in Hamburg, auch, wenn es ein Pre-Opening ist. Ich freue mich, dass wir für unser Projekt einen gestandenen Profi wie Mike Schneider engagieren konnten. Ab Sommer heißt das Sendegebiet Hamburg und Berlin. Auch da ist Mike bestens bekannt. Bald starten wir richtig durch.”

“Retro im Wunderland” ist eine Syndication-Show, die auch über einem Channel bei laut.fm und über Webradios wie Novum FM oder Inselradio Borkum verbreitet wird. Die Version für PELI ONE wird allerdings nicht identisch mit der Web-Variante sein, sondern extra für den Hip Hop-Sender angepasst.

Radioprofi Mike Schneider war u.a. für Radio Brenner, Radio 7, SDR 3, RTL Radio, Energy 103,4, 94 3 r.s.2, mdr life und KISS FM tätig. Seine Show “Retro im Wunderland” war auch beim Potsdamer Radio BHeins zu hören.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: