MEGA Radio darf in NRW über DAB+ senden

Das digitale Hörfunkprogramm MEGA Radio kann in NRW über DAB+ auf Sendung gehen. Dies beschloss heute (23. Januar) die Medienkommission der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Sie hat der geplanten programmlichen Änderungen des landesweiten Senders MEGA Radio durch eine entsprechende Änderung der Zulassung zugestimmt. Zwar war die Zulassung für MEGA Radio bereits 2012 beschlossen worden, bislang wurde jedoch der angekündigte Sendebetrieb über DAB+ nicht aufgenommen. Nach einer Neuausrichtung der programmlichen Planung soll dies nun kurzfristig erfolgen. MEGA Radio wird zu verschiedenen Tageszeiten auch Sendungen mit Informationen über das tagesaktuelle Geschehen in NRW ausstrahlen. In den übrigen Zeiten ist eine Ausstrahlung von Programmteilen des deutschsprachigen Senders Radio SNA geplant, der von der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja betrieben wird.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: