ma 2017 Radio I: Die 20 meistgehörten Radioprogramme in Deutschland

Die NRW-Lokalradios bleiben in der deutschlandweiten Top20-Liste weiterhin vorne. Zum 34. Mal in Folge sichert sich der NRW-Lokalfunk den ersten Platz im bundesweiten Hörfunk-Ranking. Dahinter liegen jetzt WDR2, 1LIVE und SWR3. Antenne Bayern verliert 16% und rutscht auf den fünften Platz ab. Bayern 1 und das Bayern Funkpaket tauschen dahinter die Plätze. Wer WDR4 vermissen sollte, in dieser Liste sind nur Radiosender verzeichnet, die Werbung ausstrahlen. WDR4 sendet mittlerweile nach einer Gesetzesänderung keine Werbung mehr und taucht deshalb nicht mehr auf. Antenne Niedersachsen ist die Fahrstuhlmannschaft unserer Top20 und jetzt wieder mit dabei.

Quelle: ag.ma MA 2016 Radio II, Hörer pro Durchschnittsstunde (Montag-Freitag 6-18h), Gesamt, alle Angaben ohne Gewähr, Vergleichsweite: Veränderung in Prozent zur letzten MA 2016 Radio I. Die letzte Zahl gibt den Platz in der Top20-Liste der MA 2016 Radio I an.

logo_radio_nrw 1.716.000 +1,6 % Nordrhein-Westfalen privat (1)
logo_wdr2 1.071.000 +3,1% Nordrhein-Westfalen öffentlich-rechtlich (5)
logo_1live 1.042.000 -2,8% Nordrhein-Westfalen öffentlich-rechtlich (4)
logo_swr3 1.031.000 -5,4 % Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz öffentlich-rechtlich (3)
logo_antennebayern 1.011.000 -16 % Bayern privat (2)
logo_bayern_1 983.000 -0,2 % Bayern öffentlich-rechtlich (7)
small_bayernfunkpaket 878.000 -13,5 % Bayern privat (6)
logo_ndr_2 795.000 +3,1 % SH, Hamburg, Niedersachsen, MV öffentlich-rechtlich (9)
logo_bayern_3 743.000 -4,4 % Bayern öffentlich-rechtlich (8)
small_swr4bw 528.000 -2,1 % Baden-Württemberg öffentlich-rechtlich (11)
logo_mdr1sachsen 467.000 +0,2% Sachsen öffentlich-rechtlich (13)
logo_hit_radio_ffh 459.000 -13,2% Hessen privat (12)
logo_swr_1 417.000 +6,3% Baden-Württemberg öffentlich-rechtlich (14)
logo_ffn_2015 355.000 -5,6% Niedersachsen privat (15)
logo_mdr_jump 322.000 +2% Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen öffentlich-rechtlich (17)
logo_hr3 308.000 -7,7% Hessen öffentlich-rechtlich (16)
logo_hr4 265.000 + 3% Hessen öffentlich-rechtlich (20)
263.000 +3,9% Niedersachsen privat (-)
logo_mdr_thueringen 258.000 -4,1% Thüringen öffentlich-rechtlich (18)
saw 251.000 -5,1% Sachsen-Anhalt privat (19)

Quelle: ag.ma MA 2017 Radio I, Hörer pro Durchschnittsstunde (Montag-Freitag 6-18h), Gesamt 10+, alle Angaben ohne Gewähr, Vergleichswerte: Veränderung in Prozent zur letzten MA 2016 Radio II Update. Die letzte Zahl gibt den Platz in unserer Top20-Liste der MA 2016 Radio II an.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: