radioWOCHE-Logo
AUDION+

Lina & Ludwig – Antenne Bayern baut Webradio-Angebot aus

Antenne Bayern erweitert sein Webradio-Portfolio und startet Radio Lina –nur für Frauen und Radio Ludwig –nur für Männer.

„In der Welt der Webstreams gibt es eine Vielzahl an Musikrichtungen – wir hingegen setzten erstmals auf Zielgruppen, weit gefasst auf Männer und Frauen. Über Marktforschung können wir die Musik genau aussteuern, hinzu kommen zielgruppengenaue Inhalte“, so Ina Tenz, Programmdirektorin und Geschäftsleiterin Content von ANTENNE BAYERN.

Die neuen Webradios werden neben der Musik auf jeweils noch zusätzliche Rubriken enthalten. Radio Lina bietet seinen Hörerinnen neue Rubriken wie „Die Tuschelecke“, ein Newsformat mit dem neuesten Klatsch und Tratsch, oder „Auszeit für den Kopf“. Radio Ludwig startet unter anderem mit einem Comedy-Format nur für Männer: „Drei Typen, die jeder kennt“. Weiterer Content für die neuen Webradios ist geplant, so kündigt Antenne Bayernfür die Zukunft Live-Moderationen an.

Dazu Jan Zerbst, Kreativdirektor und Programmleiter Webstreams von ANTENNE BAYERN: „Mit stündlich aktuellen Nachrichten immer zur vollen Stunde und mit neuen Entertainment-Formaten heben wir uns deutlich von anderen Streamingangeboten ab und machen das, was wir am besten können: Radio.“

Ebenfalls neu ist Radio Fresh, das die junge Zielgruppe ansprechen soll. Auch hier wird es künftig eine moderierte Chartshow geben.

Sven Rühlicke, Geschäftsleiter Digital von ANTENNE BAYERN, ergänzt: „Die neuen Webradioformate sind der nächste logische Schritt im Rahmen unserer Portfoliostrategie. Sie dienen einer besseren Ansprache und Abdeckung der einzelnen Zielgruppensegmente.“

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: