Katja Stehmann neue Leiterin im WDR-Studio Wuppertal

Katja Stehmann übernimmt am 01.12.2016 die Leitung des WDR-Studios Wuppertal. Sie ist damit verantwortlich für die gesamte Hörfunk-, Fernseh- und Online-Berichterstattung aus dem Bergischen Land. Katja Stehmann, am 23.09.1971 in Münster geboren, folgt in der Leitung des crossmedialen Laborstudios auf Elmar Pott, der seit August die Hauptabteilung Zentrale Aufgaben des WDR-Hörfunks in Köln führt.

Die 45-Jährige Journalistin war seit 2010 stellvertretende Leiterin im WDR- Studio Düsseldorf und dabei schwerpunktmäßig für die Radio-Berichterstattung vom Niederrhein zuständig. Gemeinsam mit Studioleiterin Birgit Lehmann hat Katja Stehmann die crossmediale Zusammenarbeit auf- und ausgebaut.

Für den Westdeutschen Rundfunk arbeitet Katja Stehmann seit 1999: Zunächst als freie Autorin und dann als Hörfunk-Redakteurin im WDR-Studio in Köln. 2003 wechselte sie in die Redaktion des Landes-Magazins „Westblick“ (WDR 5) nach Düsseldorf. Bereits während ihres Studiums der Geschichte, deutschen Literatur und Kunstgeschichte in Münster und Köln begann sie journalistisch zu arbeiten. Nach Abschluss des Studiums absolvierte sie 1998 die Deutsche Hörfunkakademie in Dortmund.

Das könnte dir auch gefallen...