radioWOCHE-Logo

Jörg Wachsmuth verlässt Radio BHeins

Nach gut zweieinhalb Jahren hat Jörg Wachsmuth das Potsdamer Lokalradio BHeins verlassen. Seine letzte Sendung fand bereits am 15. Februar 2018 statt, eine Woche früher als ursprünglich geplant.

Wachsmuth war seit dem UKW-Start in Potsdam im August 2015 fester Moderator des Senders, der seine Studios im Filmpark Babelsberg hat. Er prägte das Wochenend-Format „BHeins-Flohmarkt“ auch, als BHeins vorübergehend nicht mehr über UKW zu empfangen war.

Zuletzt moderierte er die Sendung „Treffpunkt“ am Mittwoch und Donnerstag. Der Diplom-Moderator gehörte über 10 Jahre zum Team von JAM FM, gründete das Urban Music Portal rap2soul und prägte und entwickelte die Print- und Onlinemagazine JourMaxx, trueffeljaeger und seit 2010 den PflegeBote.

Derzeit bereitet Jörg Wachsmuth gemeinsam mit Oliver Springer mit PELI ONE – Urban Music Radio einen neuen Radiosender vor, der ab Frühjahr 2018 in Berlin und Hamburg über DAB+ zu hören sein wird. Das neue Format richtet sich an eine Zielgruppe ab 30 Jahre. Der Sender im Urban AC-Format bringt „Black Music für Erwachsene“ mit viel Hip Hop, Soul und R&B. Die Sendelizenzen sind bereits erteilt.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: