Jetzt rockts: Relaunch bei 106.4 TOP FM

Anfang Oktober ging 106.4 TOP FM, der Sender für Fürstenfeldbruck, Starnberg, Landsberg, Dachau und München, mit einem neuen Programm an den Start. Zu hören sind seitdem die besten Songs aus 4 Jahrzehnten mit Schwerpunkt Rock und Pop-Rock.

Mit „Pürzer am Morgen – das echte Leben live“ gibt es auch eine neue Morningshow. Moderiert wird sie von TOP FM Programmchef Markus Pürzer und Katharina Strodtkötter. „Zwei Moderatoren, die beide aus dem Sendegebiet kommen, hier leben und wissen, was die Menschen bewegt.“, wie TOP FM Geschäftsführer Hans Kuchenreuther gegenüber der radioWOCHE sagte.

Katharina Strodtkötter

Katharina Strodtkötter – Foto: TOP FM

Programmchef Markus Pürzer freut sich über den gelungenen Relaunch: „Wir sind froh, unseren Hörern ein neues, noch besseres 106.4 TOP FM präsentieren zu können. Wir setzen auf die besten Songs aus 4 Jahrzehnten mit Schwerpunkt Rock und Pop-Rock und bieten eine Abwechslung, die unsere Hörer so nur bei uns bekommen. Wir wollen, dass die Hörer den „Wow, den Song hab ich schon lange nicht mehr gehört-Effekt“ wieder häufiger erleben“.

Markus Pürzer

Programmchef Markus Pürzer – Foto: TOP FM

„Damit der Höreindruck frisch, und aus einem Guss ist, hat TOP FM dazu noch neue Station Voices und ein erdiges neues Jingle-Paket“, so Pürzer weiter.

106.4 TOP FM verzichtet bewusst auf nervige Wiederholungen oder ständige Gewinnspiele.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: