radioWOCHE-Logo
AUDION+

Hessischer Rundfunk überträgt Eintracht Pokalspiel im Radio und im Netz

Am morgigen Mittwoch, 7. Februar, kommt es im DFB-Pokal zum Rhein-Main-Derby. Eintracht Frankfurt empfängt im Viertelfinale Mainz 05. Im Free-TV ist das Spiel nicht live zu sehen. Für alle Eintracht-Fans ohne Sky-Abo, die nicht auf die Zusammenfassung warten wollen, überträgt der Hessische Rundfunk die Partie live im Radio und als Audiostream. Ab 18.30 Uhr ist das komplette Spiel bei hr-iNFO, im Internet auf hessenschau.de und der hr-iNFO-Facebook-Seite zu hören.

Die Reporter sind Tim Brockmeier und Sven Litzenberg. Auf hessenschau.de können die Fans die Reportage im Livestream hören und im „Social Radio“ den Reportern außerdem Fragen stellen, Kommentare loswerden und einem Liveticker folgen. hr1 schaltet in einem „hr1-heimspiel“ immer wieder ins Stadion und überträgt außerdem die Schlussphase des Spiels.

Die übrigen drei Partien heute und morgen sind bei WDR Event zu hören. Das Bayern-Spiel ist zusätzlich auch bei B5 aktuell, die jeweiligen Abendspiele bei SWR Aktuell im Programm.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: