Grimme Online Award für Deutschlandradio Kultur Multimedia-Reportage

Die Deutschlandradio Kultur Multimedia-Reportage „Trappeto-Solingen-Trappeto“ hat den Grimme Online Award 2016 in der Kategorie „Kultur und Unterhaltung“ gewonnen.

Das Radio- und Online-Projekt von Michaela Böhm (Autorin), Stephan Morgenstern (Technische Umsetzung), Ellen Häring und Manfred Hilling (Redaktion) befasst sich mit der Geschichte italienischer Zuwanderer, die aus ihrem Fischerdorf bei Palermo auf Sizilien nach Solingen kamen. In der Multimedia-Reportage werden ihre Geschichten erzählt.

Dabei greift sie „von der Gegenwart in die europäische Nachkriegsgeschichte zurück, um vielschichtig über Migration, Integration und Heimat zu erzählen“, so die Jury, und liefert damit „ein hervorragendes Beispiel für multimediales Storytelling im Dienste einer vielschichtigen Sozialreportage. „

Das könnte dir auch gefallen...