FSK nicht mehr über DAB+ in Hamburg

Hamburgs freies Radio FSK ist seit Monatsbeginn nicht mehr über DAB+ zu hören. Mitte Juni 2015 nahm FSK die Sendungen im Digitalradio auf, ermöglicht durch Fördermittel der Medienstiftung Hamburg Schleswig-Holstein. Diese Förderung wurde nun nicht mehr verlängert, FSK sieht sich nach eigenen Angaben nicht in der Lage die Kosten für eine weitere DAB+ Übertragung aus eigenen Mitteln zu bestreiten.

Dafür ist seit einigen Tag der Privatsender R.SH aus Schleswig-Holstein in der Hansestadt über DAB+ zu hören.

Das könnte dir auch gefallen...