Exklusiv-Podcast auf Deezer: Sarah Kuttner und Stefan Niggemeier plauschen übers Fernsehen

Der Streaminganbieter Deezer baut sein Angebot an exklusiven Podcasts weiter aus. Neueste prominente Zugänge sind Sarah Kuttner und der Medienjournalist Stefan Niggemeier. Ab heute präsentieren die beiden exklusiv auf Deezer ihren Podcast “Das kleine Fernsehballett” – und tun dabei das, was sie sowieso am liebsten machen: Fernsehen und über’s Fernsehen reden. Von Trash-TV bis zu neuen Netflix-Serien, alles kommt auf den Prüfstand. Geplant sind insgesamt 12 Folgen, die wöchentlich immer dienstags auf der Plattform veröffentlicht werden.

“Wir sehen einfach wahnsinnig gern fern, sehr gerne auch zusammen, und auf unseren wöchentlichen Hundespaziergängen reden wir dann darüber. Ziemlich leidenschaftlich begeistert und oft unterschiedlicher Meinung. Da schien das irgendwie Sinn zu machen, das einfach in einen Podcast zu packen. Nur ohne Spaziergang“, so Sarah Kuttner und Stefan Niggemeier zum gemeinsamen Projekt.

“Das kleine Fernsehballett” ist nun der sechste eigens für Deezer produzierte Podcast. Bereits seit dem Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga hat Deezer zum Beispiel immer donnerstags den 11 FREUNDE Podcast: Matchday im Angebot. Chefredakteur Philipp Köster und Benjamin Kuhlhoff bereiten darin gemeinsam mit einem Gast die wichtigsten Ereignisse der Fußballwoche auf.

Das könnte dir auch gefallen...