DRadio Wissen schaltet ab 26.10. eine Online-Kampagne

In der aktuellen Kampagne stellt der jüngste Sender von Deutschlandradio, DRadio Wissen, die Hörerinnen und Hörer vor die Entscheidung: EU oder Zaun? Prunk oder Punk? Fair oder Trade?

werbung_dradio-wissen_2015-1

Ab Montag, 26. Oktober 2015, wirbt DRadio Wissen online, Mobile, auf Spotify, Twitter und Facebook sowie auf Infoscreens bundesweit mit fünf verschiedenen Motiven.

werbung_dradio-wissen_2015-2

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Frühsendung „Schaum oder Haase“ mit Marlis Schaum und Till Haase. Die Imageanzeigen beschäftigen sich mit Fragen von Politik bis Wirtschaft und Ethik bis Popkultur. Die Motive zur Frühsendung drehen sich um die ersten Gedanken nach dem Aufwachen. Die Anzeigen und Spots laufen zeitgesteuert während der Sendung von 6.30 bis 10.00 Uhr, so dass direkt reingehört werden kann – Information und Unterhaltung in Echtzeit.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: