Down Under Bundesliga hören: Sportradio in Australien gestartet

Australien hat ein neues 24-Stunden Sportradio. EON Sports Radio ist am 20. Juli über DAB+ in den Großstädten Melbourne, Sydney, Brisbane, Perth und Adelaide sowie via App und Internet gestartet. Der Sender wird exklusiv fünf Liverspiele der englischen Premier League pro Woche übertragen. Das Sportradio hat einen entsprechenden Vertrag mit talkSPORT aus Großbritannien, das die außereuropäischen Rechte an der höchsten englischen Fußballliga hält, geschlossen. Ab der in Kürze startenden Saison werden dann die nach australischen Medienberichten rund 130.000 australischen Hörer, die bisher talkSPORT online gehört haben, geblockt („geoblocking“) und auf EON verwiesen.

Das neue Programm ist tagsüber durchgehend moderiert und besteht aus Talkformaten. Zum Liverechtepaket des Senders gehören auch 12 FA Cup-Partien pro Saison und ein Spiel der deutschen Bundesliga pro Woche. Dazu kommen fünf Live-Spiele der australischen Fußballliga pro Woche, alle Heimspiele der australischen Fußballnationalmannschaft und drei Livespiele der australischen Basketballliga pro Spieltag.

Es fehlen vorerst die australischen Volkssportarten Rugby, Australian Football und Cricket. Diese Rechtepakete (Liga, Nationalteams) liegen aktuell größtenteils bei ABC Radio Grandstand, dem Sportradio der öffentlich-rechtlichen ABC. Die erste Chance für EON dies zu ändern bietet die laufende Vergaberunde der Senderechte an der Australian Football-Liga. Radio Grandstand sendet als Sendefenster bei den Lokalradios der ABC und als 24-Stunden Digitalradio.
Das Digitalradio DAB+ erreicht in Australien insgesamt rund 3,5 Millionen Hörer und konnte im 1. Quartal 2016 rund 168.000 neue Hörer hinzugewinnen.

Radiogruppe startet Olympiaradio
Die australische Radiogruppe Southern Cross Austereo hat einen Vertrag mit dem Fernsehsender Seven Network geschlossen, der die australischen Übertragungsrechte an den Olympischen Sommerspielen in Rio hält. Die UKW-Sender der Gruppe, allen voran der Triple M Network, werden die Sommerspiele im Radio übertragen. Dazu starten die beiden Partner mit 7 Rio Live zusätzlich ein eigenes Live-Olympiaradio über DAB+, mobil und im Netz.

Das könnte dir auch gefallen...