Digitalradionutzung in Großbritannien nähert sich der 50 Prozent-Marke – ein Drittel hört Radio via DAB

In Großbritannien sind die Zahlen der Reichweitenmessung RAJAR für das 1. Quartal 2017 veröffentlicht worden. Der Anteil der digitalen Verbreitungswege an der gesamten Radionutzung liegt demnach jetzt bei 47,3 Prozent, ein Plus von 3,1 Prozent gegenüber dem 1. Quartal 2016. Auf DAB entfallen davon 33,8 Prozent, auf Web/Apps 8 Prozent und auf Digital TV 5,5 Prozent. Wenn die 50 Prozent-Marke überschritten wird, was immer näher rückt, will die britische Politik erneut über ein mögliches Abschalt- und Umstiegsszenario von UKW zu DAB nachdenken. In London und neun weiteren britischen Regionen ist diese Hürde schon jetzt übersprungen. Auch in den drei Altersgruppen zwischen 25 und 54 hören bereits mehr als die Hälfte Radio über digitale Verbreitungswege. In der Durchschnittswoche kommen 483 Millionen digitale Hörstunden zusammen. Ein Zuwachs von neun Prozent gegenüber dem 1. Quartal 2016. Von den digitalen Hörstunden entfallen 71 Prozent auf DAB, 17 Prozent auf Online und 12 Prozent auf Digital TV.

87 Prozent der Neuwagen mit DAB-Radios
Wer im Vereinigten Königreich ein neues Auto kauft, der hat fast immer auch ein DAB-Radio an Bord. 87 Prozent aller Neuwagen hatten im 1. Quartal 2017 serienmäßig ein DAB-fähiges Radio eingebaut.

Zwei Erfolgsstorys gehen weiter – BBC 6 Music und Kisstory
BBC 6 Music bleibt die beliebteste „digital-only“ Radiostation in Großbritannien. 2,35 Millionen Hörer in der Woche kann sie verzeichnen. Das 90er-Musikformat Kisstory ist wieder das erfolgreichste kommerzielle „digital only“-Programm. 1,55 Millionen Hörer/Woche erreichte Bauers Radioprogramm im 1. Quartal 2017.

Social Media, Tablet und Earphones
30 Prozent der befragten erwachsenen Social Media Nutzer gaben an, dass sie via Social Media Informationen über ihre Lieblingsradiostation oder Moderator erhalten. Bei den 15- bis 24-jährigen sind es 43 Prozent. 25 Prozent der Erwachsenen hören Radio über Smartphone oder Tablet.9 Millionen konsumieren Radio über Kopfhörer, eine für die Werbung nicht uninteressante Kennziffer.

Das könnte dir auch gefallen...