„Die 90er – Live on Stage“ – Mit sunshine live auf Zeitreise

Eine Zeitreise der besonderen Art: Die mittlerweile dritte Ausgabe der sunshine live Erfolgsveranstaltung „Die 90er – Live on Stage“ fand am Samstag in der Maimarkthalle Mannheim vor vollem Haus statt. Und das Fazit bei Besuchern und sunshine live ist dabei einstimmig: In diesem Jahr konnte man nochmals eine Schippe drauf legen.

Mit insgesamt acht Acts wartete man erneut mit den Lichtgestalten des Eurodance und hochkarätigen Techno-Stars der 90er Jahre auf: 2 Unlimited, die Vengaboys, Fun Factory, Masterboy, Captain Jack, Mr. U96 Alex Christensen, DJ SASH! und Charly Lownoise & Mental Theo brachten die Menge zum Toben und die Tanzfläche bis in den frühen Sonntagmorgen zum Glühen.

Komplettiert wurde die Darbietung der Künstler mit spektakulärer Licht- und Tontechnik sowie einer riesigen LED-Leinwand, welche u.a. zwischen den Auftritten für Videoeinspieler und Geschichten aus diesem besonderen Jahrzehnt genutzt wurde und von dem bestens gelaunten Publikum euphorisch aufgenommen wurde.

„Diese persönliche Note ist uns immens wichtig“, so der Eventleiter von sunshine live, Christoph Werner, „wir wollen den Besuchern und Gästen ein einmaliges und besonderes Erlebnis bieten, bei dem viel Herzblut mit drin steckt“.

Aber nicht nur die Besucher waren begeistert, auch die Künstler feierten inmitten der Gäste bis in frühen Morgenstunden mit.

„Ein größeres Kompliment kann man für eine solche Veranstaltung gar nicht bekommen“ findet Christoph Werner und freut sich schon auf das nächste Jahr, wenn die vierte Ausgabe der „90er – Live on Stage“ in Mannheim stattfinden wird.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: