radioWOCHE-Logo
AUDION+

Der letzte Pirat wirbt mit DAB-Eventradio für den guten Zweck

Emperor Rosko, legendärer DJ beim 60er Jahre-Piratensender Radio Caroline und einer der Gründungs-DJs von BBC Radio 1, ist zurück im Radio. Noch bis zum Wochenende ist seine Communitystation Last Pirate FM in London, Norfolk, Bournemouth, Nordost-Wales und Central Scotland über DAB zu hören.

Das Eventradio begleitet die “Remember A Charity in Your Will”-Woche 2017. Dafür haben sich 180 Charity-Organisationen zusammengeschlossen, die dafürwerben wollen, dass mehr Menschen in ihrem Testamant Geld für wohltätige Zwecke hinterlassen.

Produziert wird Last Pirate FM von der Jingleschmiede Wisebuddah und der Kreativagentur Atomic London. Sendestart war auf einem Nachbau des Caroline-Schiffs auf der Themse, seitdem tourt Last Pirate FM mit einem Wohnmobil durch Großbritannien – von London über Liverpool bis Edinburgh.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: