DAB+ Netz in der Slowakei wird ausgebaut – Update 22.7.

DAB+ Netz in der Slowakei wird ausgebaut
Das DAB+ Testnetz in der Slowakei, das sich bisher auf die Hauptstadt Bratislava beschränkte, wurde um das ostslowakische Košice erweitert. Gesendet wird vom Standort Heringeš auf Kanal 12 B mit 2 Kilowatt Sendeleistung. Ein weiterer Ausbau um Banská Bystrica ist geplant. Im Mux sind die öffentlich-rechtlichen UKW-Programme Rádio Slovensko, Radio_Devin, und Rádio_FM vertreten. Dazu kommen zwei digitale Zusatzangebote des slowakischen Rundfunks –  Rádio Pyramída, das Beiträge aus den Archiven sendet, und das Kinderradio Rádio Junior.

Update 22.7.2016: Mittlerweile ist auch der Sendemast in Nitra-Zobor (Kanal 11C) in Betrieb, dort sendet zusätzlich der Privatsender Radio Rocková Republika über DAB+. (Danke an Peter für die Meldung!).

Wechsel: Polnischer Rundfunk ersetzt im September Jugendradio durch Nachrichtenwelle
Polskie Radio wird am 1. September 2016 seine Nachrichtenwelle Polskie Radio 24 auf UKW bringen. Das Programm ersetzt dann wie angekündigt das Jugendradio Czwórka, das weiterhin im Netz und über DAB+ senden soll.

Tschechien: Rock Radio expandiert
Das nordböhmische Rockformat Gama Rádio wird Teil des Rock Radio-Netzwerks, ein entsprechender Antrag liegt der tschechischen Medienanstalt vor. Media Bohemia – die Mediengruppe hinter Rock Radio – war unlängst als Gesellschafter eingestiegen.

Das könnte dir auch gefallen...