radioWOCHE-Logo

Kategorie: Europa

Retro FM

Schweden: UKW-Landschaft wird neu geordnet

In Schweden wurden die UKW-Lizenzen neu verteilt. Erstmalig wurden Ende Oktober drei landesweite Lizenzen vergeben, sie gingen an Rix FM (MTG), Mix Megapol (Bauer Media) und NRJ. Diese drei Programme konnten bereits bisher auf...

CSA

Frankreich: NRJ muss eine Million Euro Strafe zahlen

Frankreichs Medienrat CSA hat gegen NRJ eine Strafe in Höhe von einer Million Euro verhängt. Es geht um einen Telefonstreich in einer Sendung aus dem Dezember 2016. Eine Hörerin spielte darin einer Verwandten vor,...

Radio Vatikan, Vatican News

Aus Radio Vatikan wird Vatican News

An diesem Wochenende ist – passend zum Papst-Geburtstag – das neue mehrsprachige Nachrichtenportal des Vatikans online gegangen. Zum Start werden die Nachrichten und Beiträge auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch und Italienisch verfügbar sein....

Wikipedia

DAB+: Lokalmuxe in den Niederlanden werden abgeschaltet

In den Niederlanden gibt es aktuell in rund 30 Gemeinden lokale DAB+-Netze. Die entsprechenden Erprobungslizenzen laufen zum Jahresende aus und werden nicht verlängert, das hat die Regulierungsbehörde Agentschap Telecom bekanntgegeben. In den small scale-Muxen...

ČRo

Tschechischer Rundfunk baut DAB+ weiter aus

Mit der Inbetriebnahme der DAB+ Senderstandort Brno-Hady, Ostrava und Plzeň-Hošťálkovice Radeč, am 30. November 2017, hat der Tschechische Rundfunk (Český rozhlas ČRo) sein Verbreitungsgebiet auf ca. 40 Prozent der tschechischen Bevölkerung ausgebaut. Der Start...

Wikipedia

Lettland entscheidet sich gegen DAB+

Lettlands Medienanstalt hat sich gegen DAB+ entschieden. Seit November 2016 wurden die Programme des lettischen Rundfunks im Rahmen eines einjährigen Tests via DAB+ in Riga verbreitet. Lettlands nationaler Rat für elektronische Medien beschloss nun...

Radio NL

Eindhoven bekommt ein Kinderradio

Der niederländische Regionalsender Radio NL hat mit Radio NL Kids einen Ableger für Kinder bis 12 Jahren gestartet. Zu hören ist das Programm in der südniederländischen 230.000 Einwohner-Stadt Eindhoven auf 93,6 MHz. Im Süden...

Radio Pogoda

Weitere UKW-Frequenzen in Polen vergeben

In Polen wurden in den letzten Wochen weitere UKW-Frequenzen vergeben. Besonders die für ein Oldiesformat ausgeschriebene Frequenz 87,8 MHz in Gdańsk/Danzig war heiß begehrt, alle großen Privatradiogruppen hatten sich darauf beworben. Deshalb kam es...

À Punt Mèdia

Valencia hat wieder ein Landesradio

Die spanische Region Valencia hat wieder eine öffentliche Landesrundfunkanstalt. Seit dem 14. November 2017 ist das neue Radioprogramm mit ersten Testausstrahlungen auf Sendung. À Punt Ràdio ist seitdem auf UKW-Frequenzen in Valencia (102,2 MHz),...

RNT

Frankreich: Medienrat kündigt DAB+-Ausbau an

Frankreich will den Ausbau von DAB+ intensivieren, das kündigte der Medienrat CSA auf der WorldDAB-Konferenz in Paris an. Der sich immer wieder verzögernde Start der Muxe in Lille, Straßburg und Lyon soll ab dem...

RAS

Südtirol schaltet ab Dezember erste UKW-Sender ab

Südtirol wird in Kürze die ersten UKW-Sendeanlagen abschalten. Die Rundfunkanstalt Südtirol RAS betreibt seit mehreren Jahren zwei DAB-Sendenetze (Digital Audio Broadcasting), über die 22 Digitalradioprogramme übertragen werden. Sie erreichen mittlerweile 99,3 Prozent der Südtiroler Bevölkerung, deshalb...

Polskie Radio

Polskie Radio startet neue Klassikwelle

Der 11.11. ist schon eine magische Zahl – in Deutschland beginnt an diesem Tag der Karneval, in China der Kaufrauschtag „Singles-Day“, die Franzosen gedenken dem Waffenstillstand von Compiègne – das Ende des 1. Weltkrieges...

Catalunya Radio

Catalunya Radio-Mitarbeiter wehren sich gegen Artikel 155

Die spanische Regierung hat angekündigt die katalanische Autonomie auszusetzen und den Artikel 155 der spanischen Verfassung in Kraft zu setzen. Damit will Madrid den Unabhängigkeitsbestrebungen der katalanischen Regionalregierung ein Ende setzen und die katalananische...

Wikipedia

Kroatien testet DAB+

Kroatien wird Ende November einen einjährigen DAB+-Test starten. Die Medienanstalt hat jetzt die Liste mit den 16 Privatradios veröffentlicht, die daran teilnehmen werden. Es musste eine Auswahlentscheidung getroffen werden, da insgesamt 25 Bewerbungen eingegangen...

Wikipedia

Streit um UKW-Lizenzvergabe in Flandern

In Flandern kommt es am 1. Januar 2018 zu einschneidenden Veränderungen in der Privatradiolandschaft. Bisher bestand der komemrzielle Radiomarkt in Flandern aus den drei landesweiten Senderketten und rund 300 Lokalradios. Viele dieser Lokalsender produzierten...

Wikipedia

Norwegen: Erfolgreicher Übergang von UKW zu DAB+

Mit großem Interesse blicken Radio-Veranstalter nach Norwegen. Seit Januar wird hier, als erstes Land weltweit, der analoge UKW-Hörfunk zugunsten von Digitalradio DAB+ abgeschaltet. Jetzt ziehen die Verantwortlichen eine positive Bilanz. Die Tagesreichweiten sind nach...

Meloradio

Polen: Easy Listening statt Oldies

Am 4. September hat sich Radio ZET Gold in Meloradio umbenannt. Das vor vier Jahren gestartete Radio ZET Gold ist also schon wieder Geschichte, da es sich am Markt nicht richtig durchsetzen konnte. Meloradio...

Antenne Luxemburg

Antenne Luxemburg auf UKW gestartet

Antenne Luxemburg hat, wie von uns berichtet, planmäßig seinen Sendebetrieb auf der UKW-Frequenz 103,4 MHz aufgenommen. Knapp 14 Tage lang soll es zunächst noch Tests geben, dann geht die Frequenz in den Regelbetrieb über....

BBC

BBC-Lokalradios verlassen Mittelwelle

Während auf dem Kontinent die Mittelwelle immer weiter verschwindet, sind in Großbritannien noch zahlreiche Sender in Betrieb. BBC Radio 5 live und das kommerzielle Absolute Radio senden gar landesweit. Die BBC hat dazu auch...