radioWOCHE-Logo

Kategorie: Europa

Wikipedia

Krimtatarische Radioprogramme müssen Betrieb einstellen

Die einzigen Fernseh- und Radioprogramme der Krimtataren dürfen seit Monatsbeginn nicht mehr auf der von Russland annektierten Schwarzmeehalbinsel senden. Die russischen Behörden verweigerten der krimtatarischen Mediengruppe ATR die nötigen Lizenzen. Der Fernsehsender ATR, das...

NPO Radio 6

Niederlande: Radio 6 soll Ende 2015 eingestellt werden

Der niederländische öffentlich-rechtliche Rundfunk NPO will Ende 2015 sein Programm Radio 6 einstellen. Auch in den Niederlanden muss gespart werden, jetzt erwischt es das 2007 gegründete Radio 6. Das Soul- und Jazzformat erreicht rund...

Magic 105.4

Großbritannien: Bauer Radio baut Sendergruppe weiter um

Magic Lokalradios werden neu ausgerichtet – Magic 105.4 landesweit über DAB Der britische Branchendienst Radiotoday.co.uk berichtet, dass Bauer Radio ab nächstes Jahr seine lokalen “Magic”-Mittelwellenstationen einstellen wird. Nur das Londoner Magic 105.4 bleibt bestehen,...

RTVV

Valencia schließt öffentliche Rundfunkanstalt

Die Autonome Region Valencia schließt ihre öffentliche Rundfunkanstalt. Der Radiosender Radio Nou schweigt bereits seit Mitternacht, das Fernsehprogramm Canal 9 wird folgen. Anfang des Monats hatte das oberste Gericht der Region die Kündigung von...

Dance radio

Tschechien: Dance Radio expandiert nach Brünn

Dance Radio aus Prag bekommt seine erste UKW-Frequenz jenseits der tschechischen Hauptstadt. Das Danceformat von Lagardère kann künftig auch im mährischen Brno (Brünn) auf 102,4 MHz senden. Brünn hat rund 380.000 Einwohner. Neu in...

Sveriges Radio

Schweden: Aus SR Metropol 93,8 wird P5 STHLM

Am 4. Mai relauncht der schwedische Rundfunk Sveriges Radio (SR) seinen Stockholmer Sender SR Metropol 93,8. Neuer (alter) Name wird P5 STHLM. SR betreibt zwei Regionalradios für die Hauptstadtregion: P4 Stockholm und Metropol 93,8...

Radio Kroměříž

Neuer Lokalsender in Mähren

In Tschechien sind in den vergangenen Jahren die meisten Lokalsender verschwunden. Viele wurden von den großen Networks übernommen, andere sahen keine wirtschaftliche Perspektive mehr. Als letztes Beispiel musste im Sommer 2014 Rádio Orlík in...

Radio France

Großbrand im Hörfunkgebäude von Radio France in Paris

Heute Mittag ist es zu einem Großbrand im “Maison de la Radio” in Paris gekommen. Aus den oberen Etagen des Gebäude, aus dem die öffentlich-rechtlichen Radioprogramme France Info und France Inter senden, stiegen schwarze...

RFM TV

Frankreich: RFM startet TV-Ableger

Die französische Mediengruppe Lagardère startet einen TV-Ableger für ihre französische Radiomarke RFM. RFM TV wird ab dem 2. Oktober 2014 den Musikkanal MCM Pop ersetzen. Der Sender ist über Kabel und Satellit zu empfangen....

Schottische Regierung

Schottisches Unabhängigkeitsreferendum: BBC, SBS oder beides

Schottland hat gewählt, die Wahlbeteiligung ist hoch – nach 47,9 % Wahlbeteiligung in Brandenburg am Sonntag, schwindelerregend hoch,  zwischen 80 und 90 Prozent der Schotten waren heute in den Wahllokalen. Das Ergebnis wird erst in den...

KNR

Grönland schließt Rückkehr auf Mittelwelle ab

Der grönländische Rundfunk hat seine Rückkehr auf die Mittelwelle abgeschlossen, das meldet das Medienmagazin von Radio Eins auf seiner Webseite. Kalaalit Nunaata Radioa (KNR) sendet bereits seit Ende November 2014 wieder auf 650 kHz...

RNT

Frankreich: Digitalradio in Straßburg soll bis Ende 2016 starten

Die französische Medienanstalt CSA hat den öffentlichen Konsultationsprozess für die nächste Digitalradioausschreibungsrunde eröffnet. Bis Mitte Juli können Marktteilnehmer nun zu einem 20 Fragen umfassenden Katalog Stellung nehmen. Straßburg, Lille, Lyon und Nantes Für die...

BR Heimat

BR Heimat in Südtirol gestartet

Die Rundfunkanstalt Südtirol (RAS) verbreitet seit dem 15. Juni BR Heimat landesweit über Digitalradio DAB+ in Südtirol. Die RAS überträgt über das Digitalradio in Südtirol Programme verschiedener öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten. Vom Bayerischen Rundfunk werden sechs...

Media Bohemia / Lagardère

Tschechien: Lagardère und Media Bohemia arbeiten künftig zusammen

Die Lagardère Active ČR a.s. und die Media Bohemia a.s. haben in einer gemeinsamen Erklärung ihre Zusammenarbeit bekundet. Die Partnerschaft betrifft die Vermarktung der Hörfunkprogramme beider Sendergruppen, die zusammen einen Marktanteil von knapp über...