radioWOCHE-Logo

Brand beim NDR in Hamburg-Rothenbaum

Beim NDR in Hamburg hat es heute gebrannt, ein Gebäude am Standort Rotherbaum wurde evakuiert. NDR Info und NDR 90,3 mussten deshalb am Nachmittag für eine Stunde ihr laufendes Programm kurzfristig ändern. Die Nachrichtenwelle NDR Info übernahm temporär das Programm von NDR 2, weil die Redaktionsräume und Sendestudios geräumt werden mussten. Auch bei NDR 90,3 kam es zu Änderungen im Programmablauf. Mittlerweile sind beide Programme wieder im Normalbetrieb.

Verletzte gab es keine und es entstand laut NDR auch nur geringer Sachschaden. Ursache für den Feuerwehreinsatz war demnach ein Schmorbrand an der Isolierung einer Kaltwasserleitung. Nach der Belüftung der Räume konnte das Gebäude wieder freigegeben werden und die 16 Feuerwehrleute abrücken.

Das könnte dir auch gefallen...