radioWOCHE-Logo

Bayern 3 verschenkt Bienen-Blüten

In Bayern wird aktuell heiß über das Thema Artenschutz diskutiert. 18,3 Prozent aller Stimmberechtigten unterstützen im Februar ein Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt, das unter dem Motto “Rettet die Bienen!” stand. Es war die höchste Beteiligung an einem Volksbegehren in der Geschichte des Freistaats. Die bayerische Staatsregierung hat nun bis Mitte April Zeit eine Stellungnahme abzugeben. Ministerpräsident Söder hat bereits einen Runden Tisch einberufen, an dem Umweltschützer und Bauern über Kompromisslösungen verhandeln sollen. Wird der Gesetzesentwurf des Volksbegehrens vom Bayerischen Landtag nicht unverändert übernommen, kommt es im Herbst zum Volksentscheid.

Auch Bayern 3 hat sich des Themas angenommen. In Zusammenarbeit mit dem bayerischemn Familienunternehmen Dehner verschenkt der landesweite Radiosender an zwei Aktionstagen passend zum nahenden Frühling eine insektenfreundliche Blütenmischung für Blühwiesen. Am Freitag und Samstag, 5. und 6. April, können sich die Hörerinnen und Hörer die “Bayern 3 Bienen-Blüten” an den Kassen der bayerischen Dehner Garten-Center kostenlos – solange der Vorrat reicht – abholen. Das dafür benötigte Codewort wird der Sender im Vorfeld regelmäßig on Air verkünden.

In seinem Radioprogramm wird die Popwelle zudem im Aktionszeitraum ausgiebig darüber informieren, wie Hobbygärtner ihren Garten zu einem perfekten Lebensraum für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge gestalten können.

Das könnte dir auch gefallen...