Azubi-Info-Tag: Hessischer Rundfunk sucht 30 Auszubildende

Die Berufswahl ist ein wichtiger und aufregender Schritt im Leben – sowohl für Jugendliche, als auch für deren Eltern. Um die richtige Entscheidung zu treffen, ist es wichtig, sich über seinen zukünftigen Job zu informieren und zu schauen, wo die eigenen Talente liegen. Diese Möglichkeit bietet der Hessische Rundfunk (hr) am Samstag, 9. Juli, von 10 bis 14 Uhr beim Azubi-Info-Tag.

Große Vielfalt an Berufen
Von der Köchin über den Elektroniker bis zur Fachinformatikerin und dem Mediengestalter. Der hr bietet als modernes Unternehmen 16 unterschiedliche Ausbildungsberufe an. Wer einen Ausbildungsplatz im Bereich Gastronomie, Elektronik, Mechanik, Handwerk, IT, Organisation oder Medien sucht, oder sich einfach informieren möchte, ist am 9. Juli im hr in Frankfurt herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht nötig.

Azubis und Ausbilder informieren Besucher
Die Jugendlichen und ihre Eltern erhalten Informationen zu den hr-Ausbildungsberufen aus erster Hand: Sie können mit Azubis und Ausbildern sprechen, potenzielle Ausbildungsorte kennenlernen und bei speziellen Führungen zu den Ausbildungsplätzen in die Berufe „hineinschnuppern“.

img_tobiekammerer

Foto: hr/Ben Knabe

hr3-Moderator Tobi Kämmerer leitet Talkrunden
Außerdem können die jungen Besucher des Azubi-Info-Tages Fragen rund um Themenbereiche wie „Der hr als Ausbildungsbetrieb“, „Mädchen und junge Frauen in technischen Berufen“ und zum „Bewerbungs-Check“ stellen. hr3-Moderator Tobi Kämmerer moderiert die Gesprächsrunden.

Azubi-Info-Tag des Hessischen Rundfunks
Wann: Samstag, 9. Juli, 10-14 Uhr
Wo: Hessischer Rundfunk, Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt
Eintritt: frei, keine Anmeldung nötig

Weitere Infos gibt’s auf: www.ausbildung.hr.de,
unter der Telefonnummer 069 – 155 5100
oder per E-Mail via ausbildung@hr.de.

Ausbildungsberufe im hr
Gastro:
– Fachkraft im Gastgewerbe (Service)
– Koch/Köchin
– Restaurantfachmann/-frau

Elektro:
– Elektroniker/in (Energie- und Gebäudetechnik)
– Informationselektroniker/in (Geräte- und Systemtechnik)

Mechanik:
– Mechatroniker/in
– Kfz-Mechatroniker/in (Pkw-Technik)

Handwerk:
– Maler/in und Lackierer/in (Gestaltung und Instandsetzung)
– Raumausstatter/in (Dekoration)
– Tischler/in

IT:
– Fachinformatiker/in (Anwendungsentwicklung)
– Fachinformatiker/in (Systemintegration)

Orga:
– Kaufmann/-frau für Büromanagement
– Veranstaltungskaufmann/-frau

Medien:
– Fachkraft für Veranstaltungstechnik
– Mediengestalter/in Bild und Ton

Das könnte dir auch gefallen...