WERBUNG
5 Gründe: Radio muss visueller werden - Anschluss nicht verpassen!

Australien: SBS Eurovision Radio begleitet australischen ESC-Kandidaten nach Wien

Australien tritt in diesem Jahr erstmalig beim Eurovision Song Contest (ESC) mit einem eigenen Kandidaten an. Der australische Eurovision-Partnersender Special Broadcasting Service (SBS) überträgt den Wettbewerb bereits seit dreißig Jahren. SBS ist ein Programmangebot für australische Hörer, die aus nicht-englischsprachigen Ländern stammen. Zielpublikum sind die rund 2,7 Millionen Australier, die zu Hause eine andere Sprache als Englisch sprechen. SBS bietet diesen Sendungen in 74 Sprachen, unter ihnen auch Deutsch. Der Sender feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen.

Anlässlich des ESC schickte SBS wieder sein Eurovision Radio on air, das über das Geschehen in Wien berichtet. Dort werden die australischen ESC-Fans diesmal bereits seit Monatsbeginn auf das Musikevent eingestimmt. Auch die Halbfinals und das heutige Finale werden parallel zur TV-Ausstrahlung übertragen. Gesendet wird das Eurovision Radio auf SBS Radio 4. Dort ist ansonsten der World Service der BBC zu hören, aber auch Liveübertragungen wie zur Fußball-WM 2014.

SBS Radio bietet drei Hauptradioprogramme, die alle über DAB+, Internet und andere digitale Kanäle gehört werden können. SBS Radio 1 sendet zusätzlich in Sydney, Melbourne und Canberra über Mittelwelle, SBS Radio 2 ist dort über UKW zu hören. Landesweit wird zudem ein Mischprogramm aus den drei Stationen über UKW ausgestrahlt. Ausschließlich digital senden SBS Radio 3 und das Eventradio SBS Radio 4. Dazu kommen drei Musikchannels für Popmusik aus Asien (PopAsia, PopDesi, PopAraby) und SBS Chill (Weltmusik). Ein Markenzeichen von SBS ist der Fußball. Der Sender überträgt Fußballspiele der australischen Liga und ist bei den Weltmeisterschaften live dabei.
SBS produziert auch zwei TV-Programme und ein weiteres Fernsehprogramm, das sich an die Aborigines richtet (NITV).

eulogo_bbcradio2small

Bild: BBC

Ein Eurovision Radio gibt es dieses Jahr auch wieder bei der BBC. BBC Radio 2 Eurovision ist seit Donnerstag in Großbritannien landesweit über DAB und im Internet zu hören.

Das könnte dir auch gefallen...