audimark übernimmt Vermarktung der Webradioangebote von Klassik Radio

Weiterer Zuwachs im audimark-Portfolio: Der klassische Radiosender Klassik Radio legt die Vermarktung seiner reinen Webradioangebote ab sofort in die Hände von audimark. Zuvor hatte der Sender sein komplettes Angebot über seine eigene Tochter Euroklassik vermarktet und baut nun im reinen Webradiobereich auf die langjährige Erfahrung des Düsseldorfer Vermarkters. Das UKW-Programm verbleibt komplett in der Eigenvermarktung bei Euroklassik.

Nachdem audimark Anfang des Jahres schon 19 neue Sender begrüßen durfte, kommt nun mit Klassik Radio ein weiterer Sender zum starken Portfolio hinzu. Klassik Radio bietet ein rein auf Klassik basierendes Vollprogramm deutschlandweit an und zeigt über seine neun Spartenkanäle eine vielseitige Bandbreite der klassischen Musik:

Klassik Radio Brazil – ein Angebot für brasilianische Klänge
Klassik Radio Kids – Hörbücher und Hörspiele für Kinder
Klassik Radio Lounge – Loungemusik zum Entspannen
Klassik Radio Nature – ein Angebot, was Naturklänge umfasst
Klassik Radio Movie – Mix aus großer Filmmusik
Klassik Radio Opera – fokussiert sich rein auf Opern
Klassik Radio Pure Bach – spielt eine ausgewählte Mischung aus Stücken der großen Komponisten
Klassik Radio Smooth – Mischung aus dem Besten des Genres Smooth Jazz
Klassik New Classic – Beste Zusammenstellung aus dem Genre New Classic

„Klassik Radio ergänzt unser Portfolio durch sein Radioprogramm hervorragend. Der Sender spricht eine gehobene Zielgruppe an und erreicht somit ein für den Werbemarkt hochattraktives Publikum. Wir freuen uns, unseren Kunden über die Kombination audimark TOP nun auch die Option bieten zu können, diese Hörer werblich mit anzusprechen“, freut sich Matthias Mroczkowski, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb bei audimark, über den Neuzugang.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: