radioWOCHE-Logo

AS&S Radio übernimmt nationale Vermarktung von Klassik Radio

Ab 1.1.2019 übernimmt AS&S Radio die nationale Kombivermarktung von Klassik Radio und integriert den Sender in die AS&S Radio Deutschland-Kombi, die AS&S Radio Deutschland-Kombi 40+ und in die AS&S Radio Deutschland-Kombi Entscheider.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Klassik Radio nicht nur ein besonderes Qualitätsformat, sondern noch dazu so eine reichweitenstarke Sendermarke in unsere Vermarktung aufnehmen können“, sagt Oliver Adrian, Geschäftsführer AS&S Radio. „Ich bin sehr zuversichtlich, dass das für beide Seiten eine gewinnbringende Partnerschaft wird, da Sender- wie Hörerzuschnitt perfekt auf unser qualitätsgetriebenes und wirkungsstarkes Senderportfolio passen und dieses um wichtige Facetten ergänzt. Für den Werbemarkt heißt das: noch mehr Reichweite bei den AS&S Radio Deutschland-Kombis und zusätzliche Qualitätsumfelder für attraktive Zielgruppen. Das macht im Werbemarkt den Unterschied.“

„Wir haben unsere Reichweite in den letzten Jahren nahezu verdoppelt. Der Reichweitenzuwachs auf nun 6,1 Millionen Hörer allein in Deutschland bestätigt eindrucksvoll unsere Vision mit entspannter klassischer Musik, zeitgemäßen Inhalten und moderner Ansprache ein hochinnovatives und erfolgreiches Programm zu schaffen, welches Werbetreibenden eine überdurchschnittlich attraktive und effiziente Werbeplattform bietet.
Eine Vertriebs-Partnerschaft mit Deutschlands Qualitätsvermarkter ist der nächste logische Schritt unserer strategischen Ausrichtung und wir freuen uns sehr, zusätzlich zu unseren eigenen Vermarktungsunternehmen, künftig Teil der umsatzstarken AS&S Radio Deutschland-Kombis zu sein“ so Ulrich R. J. Kubak, CEO der Klassik Radio AG.

Die AS&S Radio ist eine 100-prozentige Tochter der ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S).

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: