radioWOCHE-Logo

AS&S: Karsten Simon wird Mitglied der Geschäftsführung

Karsten Simon wird neues Mitglied in der Geschäftsführung der ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S). Dort wird der neue Geschäftsführer der hr werbung künftig zusammen mit der hauptamtlichen AS&S-Geschäftsführerin Elke Schneiderbanger für die unternehmerische Führung des Public-Private-Vermarkters verantwortlich sein. Simon folgt ab 1. Januar Bernhard Cromm nach, der als Geschäftsführer der AS&S und der hr werbung zum Jahresende nach 37 Jahren in den Ruhestand geht.

„Wir freuen uns, mit Karsten Simon einen Nachfolger für Bernhard Cromm gefunden zu haben, dessen öffentlich-rechtliche Erfahrung und wirtschaftliche Expertise für die strategische Positionierung der nationalen Vermarktung sehr wertvoll sind“, erläutert Ludger Lausberg, Vorsitzender ARD-Werbung. Bernhard Cromm, der diese Tätigkeit jahrzehntelang mit Umsicht und Hingabe wahrgenommen hat, gilt der Dank aller Werbegesellschaften.“

Karsten Simon, Bild: hr

“Für die öffentlich-rechtliche Mischfinanzierung spielt die Erlössicherung aus der Werbung eine wichtige Rolle, gerade in einer Zeit, da Einsparungen nicht zu Lasten des Programmangebots gehen sollen“, erklärt Karsten Simon. „Ich freue mich sehr, unsere anspruchsvollen Ziele zusammen mit Elke Schneiderbanger in Angriff nehmen zu können.“

Simon wurde 1968 in Kassel geboren. Nach seinem beruflichen Start 1996 im Konzernstab der Dresdner Bank wechselte er 1998 zum hr. Von 2007 bis 2011 leitete er die Abteilung Rechnungswesen. Seit 2012 ist er Bereichsleiter Finanzverwaltung/Finanzmanagement. Zugleich war er auch kaufmännischer Geschäftsführer der hr-Senderservice GmbH und Prokurist der hr werbung gmbH.

Yvonne Malak: Die Morgenshow

Das könnte dir auch gefallen...