Antenne Niedersachsen mit Programmänderungen – Schollmayer ist zurück

Nach vier Jahren kehrt Dominik Schollmayer zurück zu seinen Wurzeln und moderiert ab dem 19. September den Nachmittag bei Antenne Niedersachsen. Schon von 2006 bis 2012 war „der Schollmayer“ bei Antenne zu hören. Dann wechselte er in das Nachbargebäude zu radio ffn und moderierte dort die Nachmittagssendung. Zuletzt war er fast ein Jahr auf Weltreise und freut sich jetzt auf sein Radio Comeback. „Für mich ist es wie nach Hause kommen“, sagt der 33-Jährige und ist sich sicher, dass für ihn bei „Antenne Niedersachsen alles gut wird“.

Auch Kaya Laß (33) ist zurück bei ihrem Lieblingssender. Die eingefleischte Norddeutsche mit der unverwechselbaren Stimme moderiert ab sofort den Vormittag. Schon von 2013 bis 2015 war Kaya Laß bei Antenne Niedersachsen zu hören und brennt darauf an ihre Erfolge anzuknüpfen.

Neuerungen bei Antenne Niedersachsen – (v.l.n.r.) Constance Kappler wird die neue Stimme in den Nachrichten am Morgen, „der Schollmayer“ und Kaya Laß sind zurück im Moderatorenteam des Senders.

Neuerungen bei Antenne Niedersachsen – (v.l.n.r.) Constance Kappler wird die neue Stimme in den Nachrichten am Morgen, „der Schollmayer“ und Kaya Laß sind zurück im Moderatorenteam des Senders.

Neuerungen gibt es auch im Aktuell Team von Antenne Niedersachsen. Constance Kappler (36) wird die neue Nachrichtenstimme am Morgen. Bis Ende 2015 war sie für verschiedene öffentlich-rechtliche Wellen im Norden tätig.

„Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, derart erfahrene und profilierte Kollegen hinzugewonnen zu haben und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so Geschäftsführer und Programmdirektor Carsten Hoyer (48).

Das könnte dir auch gefallen...