radioWOCHE-Logo
AUDION+

Andreas Hinsberger wird ANTENNE VORARLBERG-Programmchef

Mit Andreas Hinsberger (41) bekommt Österreichs erfolgreichstes Privatradio ANTENNE VORARLBERG einen neuen Programmchef. Seine Zuständigkeit umfasst die inhaltliche Gesamtverantwortung des Senders sowie die analoge und digitale Weiterentwicklung der Marke ANTENNE VORALRBERG mit allen Apps, Webstreams und Social-Media-Angeboten.

Hinsberger begann seine Radiolaufbahn bei Radio Salü in Saarbrücken. Danach folgte ENERGY Stuttgart und die neue Welle in Karlsruhe. Seit 2010 ist er als Programmdirektor und Morningshow-Moderator bei der Radio Group, zuletzt beim größten Sender der Gruppe, Antenne Frankfurt. Er startet am 15. Jänner 2018 seine Tätigkeit bei ANTENNE VORARLBERG als Programmchef.

„Mit Andreas Hinsberger haben wir einen vielseitigen und erfahrenen Nachfolger für die Position des Programmchefs bei ANTENNE VORARLBERG gewonnen. Ich wünsche ihm alles erdenklich Gute und freue mich auf die Zusammenarbeit und vielen Innovationen in diesem digitalen Zeitalter“, so Mario Mally, Geschäftsführer von ANTENNE VORARLBERG.

„Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit dem jungen und frischen Team von ANTENNE VORARLBERG. Mein Vorgänger Dirk Klee hat in den letzten Jahren hervorragende Arbeit geleistet und ANTENNE VORARLBERG zum erfolgreichsten Privatradio Österreichs gemacht. Nun gilt es das Markenprofil zu schärfen und ANTENNE VORARLBERG im digitalen Zeitalter perfekt zu positionieren, so Hinsberger.

Andreas Hinsberger folgt auf Dirk Klee (39), der zum Sender R.SH – Radio Schleswig-Holstein wechselt.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: