rbb/Jenny Sieboldt
rbb/Jenny Sieboldt

NDR Zapp: Robert Skuppin über das Verhältnis zu Spotify

Radioeins-Programmchef Robert Skuppin ärgert sich im Interview mit dem NDR-Medienmagazin Zapp über das Vorgehen von Spotify. Der Streamingdienst habe Schulz und Böhmermann “rausgekauft”: “Mein Stand ist, dass das Angebot finanziell so ausgestattet war, dass...

Foto: Sabeth Stickforth
Sabeth Stickforth

Radio B2 darf in Mecklenburg-Vorpommern auf UKW senden

Der Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern, das Entscheidungsgremium der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, hat auf seiner Sitzung am 27. April 2016 beschlossen, dass fünf freie UKW-Übertragungskapazitäten in Schwerin, Wismar, Rostock, Stralsund und Greifswald an die MVP Lokalradio GmbH (Berlin)...

logo_media_broadcast
MEDIA BROADCAST

Neuer Sendestandort für den Digitalradio-Bundesmux

Die MEDA BROADCAST wird am Donnerstag, den 28. April 2016, einen weiteren Standort für den im Digitalradio sendenden Bundesmux in Betrieb nehmen. Mit 10 kW Senderleistung wird künftig vom Standort Herscheid, bei Lüdenscheid, gesendet....

logo_bundesliga_3d
Bundesliga

Bundesliga schreibt Audiorechte neu aus

Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH („DFL“) hat auf ihrer Homepage die Ausschreibung der Audio-Verwertungsrechten an Spielen der Bundesliga, 2. Bundesliga und des Supercups für die Spielzeiten 2017/2018 bis 2020/2021 veröffentlicht. Alle am Erwerb...

img_flagberlin
Wikipedia

Integrationsradio in Berlin: Das Medienmagazin von radioeins hat mit den Beteiligten gesprochen

Risiko, Mut und Finanzierung. Das radioeins-Medienmagazin hat mit mabb-Direktorin Anja Zimmer und dem Direktor des potentiellen Betreibers Klaas Glenewinkel über das Aus für das geplante deutsch-arabische Integrationsradio in Berlin gesprochen. Der mabb sei am Ende das Risiko zu groß gewesen, die Mediananstalt wird stattdessen lokale Radio- und Fernsehsender finanziell unterstützen, damit sie über Flüchtlingsthemen berichten können. Klaas Glenewinkel zeigt sich im rbb-Interview überrascht, dass die mabb die fehlende Finanzierung über den Markt so betont habe. Ein Integrationsradio, das sich über den Markt finanziere, sei schwer vorstellbar. MICT will jetzt ein Internetradio starten. Zum Bericht des Medienmagazins…

Foto_100,9 MHz Lebach
Classic Rock Radio

Erneut entscheidet ein Gericht gegen UKW-Frequenzvergabe

In den letzten Jahren kam es immer mal wieder vor, dass Medienanstalten UKW-Frequenzen vergeben und diese Vergaben von Gerichten aufgehoben worden. Bekanntestes Beispiel ist das Berliner Radio Paradiso, das erst seine UKW-Frequenz 98,2 MHz...

foto_radio_nora_auto
Radio NORA / RADIO BOB!

Aus Radio NORA wird schon am 02. Mai 2016 RADIO BOB!

Die Radiolandschaft in Schleswig-Holstein steht vor größeren Veränderungen. Nach Informationen der radioWOCHE wird das NordOstseeRAdio, Radio NORA, seinen Sendebetrieb einstellen. Ein Nachfolger steht mit RADIO BOB! schon in den Startlöchern. Der Medienrat der Medienanstalt...

logo_moira
MOIRA Rundfunk GmbH

MOIRA erhöht Anteile an der REGIOCAST

Auf seiner gestrigen Sitzung bestätigte der Medienrat der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) die Änderung der Beteiligungsverhältnisse bei der REGIOCAST. Rückwirkend zum 1. Januar 2016 übernimmt die MOIRA Rundfunk GmbH bislang von 11...

logo_radiotest
Radiotest

Österreich: Falsche Radiotest-Zahlen veröffentlicht

Das mit der Erhebung der Radiotest-Daten beauftragte Marktforschungsinstitut GfK SE hat den Auftraggebern des Radiotests heute mitgeteilt, dass es in der Vergangenheit bei Erhebung und Berechnung der Daten Fehler gegeben hat. Diese liegen ausschließlich...

MPNRadioDay_2016_720x340
MPN Radio Day 2016

MPN Radio Day 2016 am 24. Mai 2016 in Hamburg

Im Jahr 2016 feiert die PHONONET GmbH ihr 25jähriges Firmenjubiläum. Ein wichtiger Teil des Firmen-Portfolios ist das Musik Promotion Network, kurz MPN, welches sich seit seiner Einführung im Jahr 2003 zu einem unverzichtbaren Recherche-...

digitalradio_2015
Digitalradio

Diese Bewerber wollen im Digitalradio-Bundesmux senden

Auf die Ausschreibung freier Kapazitäten im Digitalradio-Bundesmux gingen bis zum 13. April 2016, 12.00 Uhr, fünf Bewerbungen ein. Nach Informationen der radioWOCHE sind unter den Bewerbern die MEDIA BROADCAST, Radio Schlagerparadies, Schwarzwaldradio und ein...

Quelle: http://www.rundfunkbeitrag.de
Rundfunkbeitrag

Rundfunkbeitrag kann um 30 Cent auf 17,20 Euro sinken

Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) stellt in ihrem 20. Bericht für 2017 bis 2020 einen Überschuss der Rundfunkanstalten von 542,2 Mio. € fest. Sie empfiehlt eine Absenkung des Rundfunkbeitrags um...

logo_brema
brema

Neues Privatradio für Bremen geplant

In Bremen kann es schon bald ein weiteres Privatradio geben. Die Bremer Senatskanzlei hat der Bremischen Landesmedienanstalt (brema) angezeigt, dass eine weitere UKW-Frequenz für Privatfunk zur Verfügung steht. Nach Informationen der radioWOCHE ist diese...