radioWOCHE-Logo
AUDION+

94,3 rs2: Peer Kusmagk wird Papa und sendet von zu Hause aus

Peer Kusmagk – Dschungelkönig, Adam-sucht-Eva-Inselbewohner und Radiomoderator – wird Papa und das Baby kann jeden Moment kommen. Um sofort zur Stelle zu sein und seine Janni direkt ins Krankenhaus fahren zu können, sendet er ab morgen von zu Hause aus. Peer, der beim Berlin-Brandenburger Radiosender 94,3 rs2 seine tägliche Nachmittagssendung moderiert, sendet dann aus dem ersten @home-Radio-Studio der Hauptstadt.

„Mein Chef hat mir ein Studio in die Küche bauen lassen, damit ich auf jeden Fall zu Hause bin, wenn es bei Janni losgeht“, so Kusmagk. „Ich habe ihm gesagt: Ich will die Hörer nicht im Stich lassen, aber das Baby geht vor. Ist doch `ne Knaller-Lösung!“

Peer Kusmagk moderiert montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr bei 94,3 rs2 in Berlin. Co-Moderatorin Katrin Schifelbein hält jetzt erst mal alleine die Stellung im Studio in Steglitz und Peer moderiert mit – von zu Hause aus.

„Als Mama weiß ich, dass die letzten Tage vor der Geburt für werdende Eltern sehr emotional sind. Mütter haben Mutterschutz und Peer hat jetzt so was Ähnliches“, schmunzelt Schifelbein. „So hibbelig, wie er seit Tagen ist, wäre mit ihm hier im Sender-Studio eh nichts mehr anzufangen. Im @home-Studio ist Peer On Air bis es losgeht“.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: