1LIVE feiert Geburtstagswoche

Kaum zu glauben, aber kein Scherz: Am 1. April 2015 feiert 1LIVE 20. Geburtstag. Bereits am Montag, 30. März, beginnt eine fette Festwoche. Zum Auftakt kommt der vierfache Grammy-Preisträger Sam Smith ab 7.30 Uhr in den Sender und spielt vor zehn 1LIVE-Hörern ein exklusives Akustikset. Das junge WDR-Radio erreicht täglich fast vier Millionen junge Hörerinnen und Hörer und ist damit neben Radio 1 der BBC der erfolgreichste junge Radiosender in Europa.

WDR-Intendant Tom Buhrow gratuliert zum runden Geburtstag: „Es wird öffentlich viel darüber geredet, wie wir Medien heutzutage junges Publikum erreichen können. Dabei wird aber auch oft übersehen, dass der WDR seit Jahrzehnten das erfolgreichste junge Radioprogramm Deutschlands macht: 1LIVE. Der Sender trifft das Lebensgefühl der Jüngeren mit einer Ansprache auf Augenhöhe und einem sehr guten Mix aus Musik, Information und Comedy. So geht junger öffentlich-rechtlicher Rundfunk.“

1LIVE-Chef Jochen Rausch: „Wir sind authentisch und wir wollen unsere Hörer möglichst intelligent unterhalten und informieren. Das schaffen wir anscheinend mit den richtigen Themen, den richtigen Comedys und der richtigen Musik. Mit unserem Radioprogramm, 1LIVE.de und 1LIVE diGGi sind wir da, wo junge Leute unterwegs sind. Die Nähe zum Publikum auf allen medialen Kanälen wird künftig noch wichtiger, hier müssen wir am Ball bleiben.“

Party und Videos ohne Worte
1LIVE ist DER Hot Spot für Stars aus der ganzen Welt. Ob Rihanna, Katy Perry, Robbie Williams oder die Toten Hosen – sie alle und viele mehr kommen dank 1LIVE immer wieder in den „Sektor“. Und das nicht nur, wenn die 1LIVE Krone ansteht.

In der Geburtstagswoche sind immer wieder Stars zu Besuch und erzählen, was sie mit dem Sender verbindet. Schon jetzt gratulieren Künstlerinnen und Künstler wie Jan Delay, Die Fantastischen Vier, Clueso, Kraftklub, Kollegah, Broilers, Sido und Herbert Grönemeyer auf 1LIVE.de mit Videos ohne Worte in „20 Sekunden für 20 Jahre“. Dazu gibt es Rückblicke auf Studiobesuche, Radiokonzerte und Star-Momente, die besondere Highlights waren. Mit dabei sind auch die spektakulärsten Programm-Aktionen und die peinlichsten Situationen.

DJ Robin Schulz ist der Star der 1LIVE Geburtstagsparty, die am Ostersonntag, 5. April, bei einem 1LIVE-Hörer stattfinden wird. Wer der oder die Glückliche ist, entscheidet sich im großen Finale am 1. April. Neben Schulz ist auch 1LIVE-DJ Jan-Christian Zeller am Start.

1LIVE-Doku am 29.3. im WDR Fernsehen
Als „Warm Up“ für die Festwoche sendet das WDR Fernsehen am Sonntag, 29. März, um 23.45 Uhr die 45-minütige „Rockpalast“-Dokumentation „1LIVE macht 20“ (Wiederholung: 1. April, 21.45 Uhr, Einsfestival). Die Autoren Manuel Unger und Elmar Sommer gehen darin auf Zeitreise durch die Geschichte des Radiosenders und damit auch auf eine Reise durch 20 Jahre Popmusik und Popgeschichte: 1LIVE-Film

1LIVE ist dafür bekannt, nicht nur zurück, sondern immer auch nach vorne zu schauen: Am 2. April fragt der Sender den Sektor, wie das Leben in 20 Jahren aussehen wird. Reporter stellen über den ganzen Tag verteilt Trends aus verschiedenen Lebensbereichen vor, die schon jetzt absehbar sind.

Zum Ende der Festwoche spielt 1LIVE am Karfreitag, 3.4., von 10 bis 18 Uhr die Top 100 der vergangenen 20 Jahre, für die auf 1LIVE.de abgestimmt werden kann.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: